Junior Kistenstuhl

Gerrit Rietveld   |  1934

Der Junior Kistenstuhl ist eine Kinderversion des originalen Kistenstuhls, der 1934 von Gerrit Rietveld entworfen wurde. Der Stuhl ist Teil einer Reihe von Kastenmöbeln, die Rietveld in der Krise der 1930er Jahre entwarf, einer Zeit, in der es einen starken Bedarf nach erschwinglichen und komfortablen Möbeln gab. Rietveld fertigte den Stuhl als Do-it-yourself-Paket aus den Kiefernkisten, die als Transportverpackung für seine Möbel dienten. Eine Art der Wiederverwendung, die ihrer Zeit weit voraus war. Damit ist der Stuhl zu einem echten Designklassiker geworden.

Original Rietveld Kistenstuhl, Foto Centraal Museum Utrecht

Der Junior Kastenstuhl besteht aus massiver Buche und ist in unbehandelter oder lackierter Buche, sowie in rot oder schwarz erhältlich. Es gibt ein passendes Kissen, in halbweiss oder mit einem Bild von Miffy. Der Hochstuhl ist in einer schönen Geschenkbox verpackt und lässt sich leicht selbst zusammenbauen. Ein schönes Geschenk für einen kommenden Design-Liebhaber.

Der Junior Kastenstuhl ist Teil der Rietveld Originals Kollektion, die exklusiv von Spectrum weltweit vertrieben wird.

Produktspezifikationen

Designer

Gerrit Rietveld

Jahr

1934

Abmessungen

38 x 46 x 42 cm (BxTxH) / Armhöhe 32 cm / Sitzhöhe 20 cm

Material

Massiv Buchen

Farbe

Deckend lackiert in rot

Downloads